Donnerstag, 3. April 2014

Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten! (Teil 2)

"Teure Subvention: SPD will Handwerker-Steuerrabatt abschaffen"
"Es ist eine der beliebtesten Abzugsmöglichkeiten bei der Steuererklärung: Die Kosten für Renovierungs- oder Gartenarbeiten. Die SPD stellt die Absetzbarkeit von Handwerkerarbeiten der "Süddeutschen Zeitung" zufolge aber jetzt in Frage. Der SPD-Haushaltspolitiker und Vize-Fraktionschef Carsten Schneider sagte der Zeitung, die mit der Vergünstigung verbundenen Ziele würden teilweise verfehlt."  
Bericht bei SPON

Was ist nur aus der ehemaligen Arbeitnehmerpartei SPD geworden? Gabriel legt bei seinem vorauseilenden Gehorsam, oder ist es Unterwürfigkeit, ein Tempo vor, das vermutlich sogar die Kanzlerin überrascht. Auch mit den Umfragewerten der SPD, die aktuell bei 23% liegt, geht es nach unten. Wenn es in dem Tempo weitergeht, hat Gabriel immerhin den Vorteil, einer niedrigeren Fallhöhe. Dann schmerzt der Aufprall nicht so sehr!