Donnerstag, 4. April 2013

Wo sind die Sozialdemokraten???

"In Europa wütet eine Rezession, die Zahl der Arbeitslosen steigt auf neue Höhen - und was machen die Sozialdemokraten? Nichts. Sprachlos verfolgen sie die verheerende Sparpolitik der Konservativen. Es ist an der Zeit, dass sie ihren politischen Instinkt wiederfinden."
Quelle und gesamter Beitrag: SPON

Mit welchem Personal soll denn diese Trümmertruppe ihren "politischen Instinkt" wiederfinden?
Mit Steinbrück? Mit Steinmeier? Mit Gabriel? Mit Nahles?

Wenn nicht ein Wunder geschieht, bleiben die "Sozialdemokraten" auf alle Ewigkeit nur ein weichgespültes Anhängsel der CDU/CSU. Und die "Grünen" sind ja bereits seit einiger Zeit die "neue FDP".
Doch ein Wunder ist  beim derzeitigen Personal der SPD nicht abzusehen.

Der ganze Wahlzirkus, der in diesem Jahr stattfindet, ist völlig sinnlos. Gewinnen werden immer dieselben:
CDUCSUFDPSPDGrüne!

1 Kommentar: