Montag, 2. Januar 2012

Handypayment - die (noch) legale Abzocke - Goldgräberstimmung bei den Abzockerbanden

Abofallen waren gestern - "Handypayment" ist heute und wohl auch morgen, wenn der Gesetzgeber nicht umgehend einschreitet!

Man zieht Kindern und Jugendlichen mit Tausenden von sinnbefreiten "Anwendungen" massenhaft Geld aus der Tasche - und die Prepaid-Karte ist plötzlich leer.

Aktuell mal wieder das beste Beispiel für die Verwirrtaktik, bei der diese Gaunerbanden noch tatkräftige Unterstützung der Mobilfunkbetreiber erhalten:

Kohle ist weg - keiner weiss, wofür

Und auch unsere netzbekannten "Guerillas" schlagen erbarmungslos zu:

Hilfe, die "Guerillas" kommen

Vollständiger Bericht in der Berliner Zeitung

Keine Kommentare: